DIE GRÜNEN IN BRETTEN

Der Bündnis 90/DIE GRÜNEN Ortsverband Bretten

 

wurde am 9. August 1984 gegründet, gerade einmal 80 Tage vor den Kommunalwahlen. Mit 8,25 % der Stimmen zogen damals die GRÜNEN mit Christel Doll-Gilli, Rolf Lang und Rolf Beier in den Brettener Gemeinderat ein. 

 

Aktuell besteht der OV Bretten aus 36 Mitgliedern und stellt drei Grüne RätInnen als Fraktion im Gemeinderat. Mit zwei Mandaten sind die Brettener Grünen im Diedelsheimer Ortschaftsrat vertreten.

 

Der Brettener Vorstand besteht aus sechs von der Mitgliederversammlung gewählten Personen, die sich monatlich treffen um ehrenamtlich die Aktivitäten des Ortsverbands zu planen. Derzeit sind alle VorständlerInnen Grüne Mitglieder und unterstützen mit ihrem Mitgliedsbeitrag unsere Aktionen in Bretten. Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, können auch Sie gerne Mitglied oder Fördermitglied werden.

 

Mindestens einmal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt. Zu unseren ständigen Aktionen in Bretten gehören u.a. der Kuchenverkauf für unterschiedliche gute Zwecke in und um Bretten, und der Polittalk "GRÜN diskutiert", der i.d.R. ebenfalls monatlich stattfindet.

 

Ortsvorstand Bretten

Die Brettener Grünen haben am Donnerstag, 23.4.2015 bei einer ordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Einstimmig gewählt wurden Renate Müller, Marion Günderth, Thomas Bitters, Erich Fey und Thomas Holland-Cunz.